Merkzettel anzeigen | Warenkorb anzeigen | Zur Kasse gehen | Mein Konto |  In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Fritillaria (Liliaceae)

 

Fritillaria affinis eine von Nord - Kalifornien nach British Columbia und von Osten nach Westen in Idaho heimisch Art. Die Art ist dort von Meereshöhe bis an die Waldgrenze in den Bergen zu finden. Sehr variabel in Wuchshöhe und Blütenfärbung. Blätter lanzettlich in Quirlen. Die breitglockigen dunkelpurpurn , grünlichgelb gefleckten, nickende Blüten stehen zu mehreren an meist 20 cm hohen Blütenstielen. PH 6 / KG 2a, 4 b / s - hs 7,50 EUR
>>> mehr

Fritillaria affinis yellow form wie obere Artm jedoch meist etwas niedriger mit hübschen reingelb gefärbten glockigen Blüten. PH 6 / KG 3a + 4b / hs - s 9,50 EUR
>>> mehr

Fritillaria affinis var. tristulis Eine prächtige Selektion mit großen dunkelbraunen bläulich überzogenen breit glockigen Blüten mit gelblichen Spitzen. Die Sorte wurde an der Nordküste von Kalifornien in Marin County gefunden. Wegen den großen Blüten wird vermutet, das es sich um eine triploide Pflanze handelt. Triploide Pflanzen verfügen über drei Chromosomensätze in ihren Zellkernen. Auf Grund der drei Chromosomensätze besitzen sie meist große Blüten und Früchte mit wenig Samen. PH 6 / KG 4a+b / hs - s 10,50 EUR
>>> mehr

Fritillaria conica Eine seltene Südgriechische Art mit breit oval zugespitzten graugrünen Blättern. Bis 15 cm hoch. Hübsche hellgelb gefärbte Blüten mit grüner Aderung. PH 7 / KG 4a +b/ s 10,00 EUR
>>> mehr

 






(C) 2010 - 2017 Alle Rechte vorbehalten  |  

Impressum

  |  

AGB

  |  

Widerrufsrecht

  |  

Datenschutz

  |  

Hilfe

  |  

Haftungsausschluss

  |  

Versand

  |