Merkzettel anzeigen | Warenkorb anzeigen | Zur Kasse gehen | Mein Konto |  In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Paris (Liliaceae)

 

Paris polyphylla Eine recht variable Art , die vom Himalaya bis hin nach Taiwan in den höheren Waldregionen verbreitet ist. Bis 50 cm hoch. Die aus einem verdickten knolligen Rhizom entwickelnden Triebe haben jeweils 6 - 10 an Stielen getragene, quirlständig angeordnete breit lanzettlich geformte Blätter. Aus der Mitte entspring der Blütenrieb mit einer exotisch anmutenden Blüte. Die bizarre Blüte besteht meist aus 6 grünen blattartigen Sepalen und in den jeweiligen Zwischenräumen die gleiche Anzahl fadenförmige, gelb bis orangerot gefärbte Petalen. Die auffallenden orangefarbenen Staubblätter sind umringen den kronenartigen violett - purpur gefärbten Fruchtknoten kranzartig. Benötigt einen humosen schattigen Standort.PH 6,5 / KG 3a + 5 a + b + Humus / hs - sch 9,00 EUR
>>> mehr

Paris thibetica selten angeboten Species von etwas niedrigeren Wuchs und stiellosen quirlständig angeordnete länglich lanzettlichen Blätter. 20 - 30 cm hoch. Die bizarre Blüte, deren Sepalen und Petalen grün gefärbt sind und auffallende gelb gefärbte Staubblätter besitzt erscheint im späten Frühling. PH 6,5 / KG 3a + 5 a + b + Humus / hs - sch 9,00 EUR
>>> mehr

 






(C) 2010 - 2017 Alle Rechte vorbehalten  |  

Impressum

  |  

AGB

  |  

Widerrufsrecht

  |  

Datenschutz

  |  

Hilfe

  |  

Haftungsausschluss

  |  

Versand

  |