Callianthemum (Ranunculaceae)

Callianthemum wird im Volksmund als Schmuckblume oder Jägerkraut bezeichnet.
Diese Gattung gehört zu Hahnenfussgewaechsen und bildet liebreizende margeritenaehnlichen Blueten, mit 5 Kelchblaettern und 5-15 Kronblaettern, mit Honiggruben und zahlreichen Fruchknoten.
Es sind niedrige Kraeuter mit fleischigen Wurzeln und zusammengesetzten Grundblaettern, mitl einbluetigen Bluetenstengel mit oder ohne Stengelblatt.
Sie gehören zu den schönsten alpinen Pflanzen und blühen meist in der Kultur üppiger als in der Natur.

  • Callianthemum anemonoides

    eine der großblütigsten Arten aus den nordöstlichen Alpen. Bis 12 cm hoch. Bildet größere Horste mit atemraubenden hellrosa bis cremeweiß gefärbten Blüten mit grüner Mitte. PH 7 / KG 3a / hs

    6,50 EUR

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen