Sie sind hier: Startseite > Pflanzen D - H > Gentiana (Gentiaceae)

Gentiana (Gentiaceae)


einige Arten auf Anfrage verfügbar - gerne auch im Tausch!

Gentiana acaulis Der grossblütigste Alpenenzian bildet grundständige immergrüne Rosetten. Die enorm grosse langröhrige dunkelblaue Blüte erscheint auf kurzen Stiel im Mai. Die Kronröhre ist innen mit olivgrünen Längsstreifen gezeichnet. Der Kelchzipfel ist durch breite Buchten getrennt und unten eingeschnürt.Die Rosette besteht aus breiten, weichen, nicht ledrigen mattgrünen Blätter. PH 6 / KG 3a + Torf / s-hs 4,00 EUR

Gentiana brachyphylla eine von den Pyrenäen bis zu den Karpaten verbreitete zwergige kalkmeidende Art. Bis 5 cm hoch. Grundständige grüne rhombisch geformte kurze Blätter bilden Rosetten. Die hellblau gefärbte Blüten mit ungeflügelten Kelch erscheinen im Frühjahr. PH 6 / KG 3a / hs - s 6,00 EUR

Gentiana clusii var. alba Die gesuchte wundervolle weiße Form ........ PH 7 / KG 3a / s-hs 10,50 EUR

Gentiana hexaphylla Aus einer Blattrosette bilden sich bis 10 cm lange quirlartig belaubte Triebe, mit endständig aufrechten einzelstehenden Blüten. Die hellblaue 6 - teilige Blüte mit dunkelviolett-blauen Außenstreifen erscheint im Spätsommer. Jüngere Pflanzen! PH 6,5 / KG 2a +3a+Torf / s-hs 7,50 EUR

Gentiana orbicularis diese zwergige kalkliebende, in den Alpen verbreitete Art bildet Rasen aus grundständigen breit-oval geformte Rosettenblätter. Bis 5 cm hoch. Die aus den Rosetten sich entwickelnde satt azurblau gefärbte Einzelblüte mit weisser Narbe erscheint im Frühjahr. PH 7 / KG 3a + Torf / hs - s 6,00 EUR